03_fehmarn_2016_hamalnu_bjoern_schwentker

Bilder mit ohne Kinderwagen (Sommer in Fehmarn)

Ich sollte jetzt nicht posten. Zu viel Wichtiges ist zu tun. Ich muss meine Zeit gegen Geld tauschen, sonst langt’s nicht. Außerdem ist die Welt zu retten, vor allem der Journalismus. Und das jetzt, unbedingt jetzt, denn die Welt wartet nicht. Die postfaktischen Fakenews-Verbreiter warten nicht, nicht die Dummheit, die sich ausbreitet und wächst wie sonst nur die Entropie, wenn man sich nicht mit gehöriger Energie gegen den Zeitpfeil stemmt, und auch nicht diese Deadline, bis zu der mein Entwurf für die Rettung der Welt…

Und tatsächlich würde ich dies nicht posten, wären heute nicht zwei wunderbare Dinge passiert. Das eine ist eine SMS. Ein guter Freund schreibt. Gratuliert mir zum Geburtstag und wünscht mir etwas, das ich mir nur selbst erfüllen kann: In Zukunft mehr Zeit für mich. Ich antworte, scherze, die Zukunft sei ja lang, Hoffnung gebe es immer.

Shit. Wann beginnt die Zukunft?
weiter…

✸✸✸